Es geht wieder los!

Ab den 6.7.2021 dürfen wir in dem Dojo der Bereitschaftspolizei Hannover in der Tannenbergallee 11 wieder Judotraining anbieten. Unsere Trainingszeiten sind die selben wie jene vor der der Corona-Pause. Diese findet ihr hier: Trainingszeiten und Orte Das Training in der BBS14 beginnt zum Schulstart 2021/22 nach dem Sommerferien. Bitte beachtet, Weiterlesen…

Unsere Website wurde angegriffen

Hallo zusammen, leider wurde unsere Website anfang April Opfer eines Cyberangriffs. Viele Inhalte sind verloren gegangen, aber vieles wurde wieder hergestellt. Wir arbeiten zur Zeit an der Aufarbeitung der Beiträge, Informationsseiten und am Design. Es wird noch einige Tage dauern, bis wir unsere Website so wieder hergerichtet haben, dass alles Weiterlesen…

Behindertensportler*in des Jahres – Angelina Salli steht zur Wahl

Obwohl die meisten Wettkämpfe und Meisterschaften im vergangenen Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer fielen und regelmäßiges Training bestenfalls eingeschränkt möglich war, zeichnet der Behinderten-Sportverband Niedersachsen auch in diesem Jahr seine Sportler*innen des Jahres aus. Die 21. Auflage der Gala zugunsten der besten Sportler*innen Niedersachsens soll (soweit es die Umstände zulassen) Weiterlesen…

Danke an Alle!

Ein Lob an alle Mitglieder, Trainer und Eltern unserer Abteilung Die jetzige Situation hat viele Hürden und die heißt es zu erklimmen. Ihre Kinder und alle unsere Judoka sind ein Beispiel wie gut es klappen kann. Das gemeinsame Treffen und begehen der Liegenschaft  und auch das Einhalten der vorgeschriebenen Regeln Weiterlesen…

Neue Matten im Dojo

Ein DANKESCHÖN sagt die Judoabteilung des Polizei SV Hannover  der Zentralen Polizeidirektion Niedersachsen J für die Anschaffung neuer Judomatten. Während des Lockdowns haben Sie die Zeit genutzt und alles abgebaut. Unter den Matten wurde der Schwingboden gereinigt und danach mit neuen Judomatten ausgelegt. Die Bilder mit den neuen Judomatten, die Weiterlesen…