Mokuso

Als Mokuso (jap. 黙想 „ruhiges Denken“) bezeichnet man in den japanischen Budō-Disziplinen die Meditation vor und nach dem Training in der Tradition des Zazen. Dabei sollen sich die Trainierenden vom Alltag lösen und geistig auf das Training vorbereiten. Sie findet Verwendung im Aikidō, Jūdō, Karate und anderen Kampfkünsten. Nachdem der Sensei Trainingsbeginn oder -ende ankündigt, stellen sich Schüler und Meister gegenüberstehend auf. Je nach Budō-Disziplinen setzt Weiterlesen…

Es geht wieder los!

Ab den 6.7.2021 dürfen wir in dem Dojo der Bereitschaftspolizei Hannover in der Tannenbergallee 11 wieder Judotraining anbieten. Unsere Trainingszeiten sind die selben wie jene vor der der Corona-Pause. Diese findet ihr hier: Trainingszeiten und Orte Das Training in der BBS14 beginnt zum Schulstart 2021/22 nach dem Sommerferien. Bitte beachtet, Weiterlesen…

Aktuelle Corona-Situation

Aufgrund der aktuellen Corona – Situation dürfen wir kein Judo in unseren Trainingsstätten anbieten. Kein Grund, auf Training zu verzichten, deshalb bieten wir 2x die Woche Judo@Home Training via Videokonferenz an. So bleiben nicht nur die Kids, sondern auch Jugendlichen sowie Erwachsene fit! Denn Kondition, Kraft, Koordination und Techniken bereiten Weiterlesen…

Wir vermissen euch!

Wir vermissen euch beim Training auf der Judo-Matte. Jeder von uns! Bitte bleibt gesund und haltet noch ein wenig durch! Nehmt unsere Online-Judo Angebote war. Kindertraining: Jeden Dienstag um 17:30 – 18:00 Uhr mit Raik Für Fortgeschrittene: Jeden Dienstag von 18:00 – 18:30 Uhr mit Lisa Eure Trainer des Polizei Weiterlesen…

Behindertensportler*in des Jahres – Angelina Salli steht zur Wahl

Obwohl die meisten Wettkämpfe und Meisterschaften im vergangenen Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer fielen und regelmäßiges Training bestenfalls eingeschränkt möglich war, zeichnet der Behinderten-Sportverband Niedersachsen auch in diesem Jahr seine Sportler*innen des Jahres aus. Die 21. Auflage der Gala zugunsten der besten Sportler*innen Niedersachsens soll (soweit es die Umstände zulassen) Weiterlesen…